Presse

Polyclose, Ihre Quelle für Information und Inspiration

15 - 16 - 17 Januar 2020

„Zuerst einmal möchten wir Sie, als Messeveranstalter & Presseverantwortliche, auf unserer Website herzlich willkommen heißen.“

Die hunderte Aussteller aus zig Ländern geben alle zwei Jahre ihr Bestes, um die Polyclose in Gent/Belgien zu einer vollwertigen Fachmesse werden zu lassen. Seit der ersten Durchführung im Jahr 1991, hat sich die Polyclose inzwischen zur größten Veranstaltung in den Benelux-Ländern auf dem Gebiet der Fenster-, Tür-, Sonnenschutz-, Fassaden- und Zugangstechnik entwickelt. Polyclose steht für alles was auf und zu geht und bietet eine Übersicht über alle beweglichen Elemente an und in der Fassadenfront inklusive Tore und Zäune. Das Angebot ist breit aber perfekt aufeinander abgestimmt. Außerdem findet die Presse hier in Gent die allerneuesten Trends, die spannendsten Innovationen und die größten Akteure auf dem Markt.

“2020 > 19. Polyclose„

Die Philosophie der Polyclose steht wie ein Haus, mit einem stabilen Fundament. Unter anderem durch unsere gute Übersicht über den Markt, können wir zielgerichtet auf Veränderungen eingehen. Dessen ungeachtet sind wir ständig auf der Suche nach Verbesserungen. Wenn Sie Anmerkungen und/oder Vorschläge haben, teilen Sie es uns mit.

Zum Schluss möchten wir uns noch für Ihren Besuch auf unserer Website bedanken und hoffen, Sie während der Messe im Januar 2020 in unserem VIP-/Presseraum begrüßen zu dürfen.


Kurt Peeters
Presseverantwortliche
T. 0032 474 444 660
E. press@polyclose.be

 

Ihre Zielgruppe = unsere Zielgruppe

 

Professionell tätig in:
  • Aluminium-/Kunststoffverarbeitung
  • Architektur
  • Automatisierung und Zutrittskontrolle
  • Fenster und Türen
  • Glassektor
  • Konstruktion und Bau
  • Schreinerarbeiten
  • Sicherheit
  • Sonnenschutz und Rollläden
  • Ventilation

 

 

 

Media-partners

Profiel Façade Schrijnwerk

Raam en Deur Top Security Magazine